Skicircus NEU: Skivergnügen pur auf 270 Abfahrtskilometern

26.11.2015 08:28
Freeride Saalbach Fieberbrunn Freeride Guiding

Der Skicircus startet im kommenden Winter in eine neue Liga! Durch den Zusammenschluss mit dem benachbarten Skigebiet Fieberbrunn wächst das Pistenangebot auf 270 Abfahrtskilometer in allen Varianten und Schwierigkeitsgraden. Damit ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn nicht nur das größte zusammenhängende, sondern auch eines der abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs. Von sanften Hängen und weitläufigen Carvingpisten über tiefschneereiche Freeride-Areale bis hin zur rasanten WM-Abfahrt findet sich hier alles, was das Wintersportherz höher schlagen lässt. Snow Trails, top geshapte Snowparks und Natural Freeride Parks bieten Spaß und Action für Groß und Klein. Wer nach einem abfahrtsreichen Tag immer noch nicht genug hat, auf den warten Flutlichtpisten, Tubing-, Icekart-, Snowmobile- und Rodel-Bahnen.

Perfekte Bedingungen

Komfort, Schneesicherheit und Pistenqualität werden im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn groß geschrieben. Ein Team aus 120 erfahrenen Mitarbeitern sorgt mit einer Flotte aus 60 Pistenfahrzeugen und über 900 Schneekanonen täglich für bestens präparierte Pisten. 70 hochmoderne Liftanlagen ermöglichen ein ebenso komfortables wie rasches Vorankommen im weitläufigen Skicircus – darunter die neue 10-Personen-Einseilumlaufbahn TirolS von Fieberbrunn auf den Reiterkogel und die neue Bernkogel 6er-Sesselbahn in Saalbach. Mit der Vierstadlalmpiste (3,5 km) in Fieberbrunn und der Steinbergpiste (4,7 km) in Leogang stehen zudem zwei neue Abfahrten zur Verfügung. Mehr als 60 Skihütten laden ein, sich zu stärken, den Durst zu löschen oder einfach nur die Aussicht zu genießen.

Zurück